Naschmarkt-Ordinationen

Mundhygiene und Prophylaxe

Wir legen im Rahmen der Kieferorthopädischen Behandlung sehr viel Wert auf eine genaue Mundhygiene. Sollten Sie bei Ihrem Zahnarzt bereits in regelmäßiger Mundhygiene-Betreuung sein, teilen Sie uns das bitte mit – wir arbeiten gerne mit Kollegen zusammen.

Während der Behandlung mit der festsitzenden Zahnspange empfehlen wir die Mundhygiene in unserer Ordination. Bei der Mundhygiene-Sitzung werden zunächst alle Beläge angefärbt und das richtige Putzen geübt. Danach werden die Drähte aus den Brackets ausgebunden und die Zähne und Brackets gründlich gereinigt und poliert. Zur Kariesprävention werden die Zähne nach Abschluss der Reinigung fluoridiert. Nach der Reinigung werden die Drähte wieder exakt einligiert.

Für Kinder und Jugendliche bieten wir spezielle Mundhygiene-Einheiten mit Motivationstraining an. Wir empfehlen zusätzliche Kariesprophylaxe durch Fissurenversiegelung und Fluoridierungen.

Bei Erwachsenen besteht auch die Möglichkeit im Anschluss an eine Mundhygiene die Zähne schonend aufzuhellen (Bleaching).