Naschmarkt-Ordinationen

Kontrolle

Ein wichtiger Teil der Behandlung ist die Einhaltung der regelmäßigen Kontrollen! Sie finden üblicherweise alle 4-6 Wochen statt.

Nur der Kieferorthopäde kann beurteilen, ob die Behandlung wie geplant verläuft. Unkontrolliertes Tragen von kieferorthopädischen Geräten kann zu Schäden an Zähnen oder am Zahnhalteapparat führen.

Setzen Sie sich beim Auftreten von Schmerzen sowie bei Verlust, Bruch oder Lockerung von Teilen der Zahnspange sofort mit der Ordination in Verbindung. Wir geben Ihnen den nächstmöglichen Termin.

Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt der Zahnhygiene – teilen Sie uns mit, ob Sie bei Ihrem behandelnden Zahnarzt in regelmäßiger Mundhygiene-Betreuung sind. Auch während der Behandlung sollten Sie zur Karieskontrolle wie gewohnt Ihren Zahnarzt aufsuchen.